Kompetenzpartner für innovative nanostrukturierte Biomaterialien

 

JeNaCell ist Spezialist für die Entwicklung und Herstellung biotechnologisch gewonnener Nanocellulose mit definierter Formgebung und kontrollierbarem Strukturdesign. 2012 aus der Friedrich Schiller Universität ausgegründet, stellen wir unseren Kunden innovative und zukunftsweisende Produktlösungen in den Bereichen Medizin, Kosmetik, Technik und Pharmazie zur Verfügung.

Technologieführer

Fertigungsgrundlage ist eine durch uns entwickelte weltweit einzigartige Technologie zur automatisierten, kontinuierlichen Herstellung flächiger Nanocellulose. Mit diesem effizienten Verfahren sind wir erstmals in der Lage, dieses faszinierende Biomaterial sowohl in großen Mengen als auch in gleichbleibend hoher Qualität zu produzieren. Darüber hinaus erlaubt uns das innovative Verfahren eine große Variabilität durch die im Produktionsprozess frei wählbaren Längen und variablen Vliesdicken.

Hohe Produktqualität

Produkte überzeugen durch eine besonders hohe Materialqualität, Stabilität und strukturelle Homogenität. Qualitätssicherung ist für uns selbstverständlich. Wir können unseren Kunden so ein einzigartiges, 100% natürliches Biomaterial für höchste Qualitätsansprüche in den verschiedensten Anwendungsbereichen anbieten. Daher haben wir einem zertifizierten Produktionsprozess nach DIN EN ISO 13485:2016.

Expertenteam

Unsere Mitarbeiter verfügen über langjährige Erfahrungen auf den Fachgebieten Biochemie und Biotechnologie. Sie besitzen umfangreiche wissenschaftliche und technologische Expertise, nicht nur zur gezielten Steuerung der Form und Materialeigenschaften, sondern auch zur Funktionalisierung und Wirkstoffbeladung unseres Biomaterials.

Aktuelle Forschung


Weiterentwicklung unserer Produktionsverfahren – KMU-Innovativ-Projekt PRO-BNC

Auch in der Weiterentwicklung unserer biotechnologischen Produktionsverfahren bleiben wir ständig am Ball. Das Programm „KMU-innovativ: Produktionsforschung“ unterstützt uns und unsere Kooperationspartner im Rahmen der Hightech-Strategie des BMBF. So können wir die Produktion hochwertiger, biotechnologisch gewonnener Nanocellulose aus Deutschland weiter optimieren und noch effizienter gestalten. Das Projekt wurde erstmals auf der Fachmesse MEDICA 2016 vorgestellt.

Unsere Kooperationspartner:

  • ibl Maschinenbau GmbH, Gotha
  • ETS Industrieservice Eisenach GbR, Eisenach


Biologische Zellträgersysteme für die Diagnostik von Morgen – ZIM-Verbund: InnoGewebe

Standardisierte Gewebemodelle für verschiedene Hautbarrieren sowohl für die Arzneimitteltestung in der pharmazeutischen Industrie als auch für die Testung neuer Kosmetika werden derzeit im ZIM-Projektverbund InnoGewebe entwickelt. JeNaCell-Produkte dienen hier als Membran und Zellträgersystem.

Unsere Kooperationspartner:

  • PreSens Precision Sensing GmbH, Regensburg
  • Lehrstuhl Tissue Engineering & Regenerative Medizin am UK Würzburg (in Zusammenarbeit mit Fraunhofer IGB, Abteilung Zellsysteme), Würzburg
  • Lehrstuhl für Medizinische Biotechnologie, FAU Erlangen



Schonende Alternativen für die Krebstherapie – EU Projekt ISPIC

JeNaCell arbeitet im europäischen Forschungsverbund ISPIC gemeinsam mit Ärzten, Forschungszentren und anderen innovativen jungen Unternehmen daran, die Krebstherapie zu revolutionieren. In der Zukunft sollen moderne Immuntherapien nach einem chirurgischen Eingriff die aggressive Chemo- und Strahlentherapie ersetzen können. Antikörper sollen das körpereigene Immunsystem dazu befähigen, Krebszellen zu erkennen und selbstständig zu liquidieren. Das von JeNaCell produzierte hochwertige Biomaterial dient hierbei als biokompatibles Trägermaterial für die empfindlichen protein-basierten Wirkstoffe.

Mehr erfahren Sie unter:
http://www.ispic.eu.

Referenzen

Firmenphilosophie

 

JeNaCell ist Spezialist für hochwertige Biomaterialien und bietet seinen Kunden innovative und zukunftsweisende Produktlösungen im Life-Science-Bereich. Dabei konzentrieren wir uns darauf, unseren Kunden maßgeschneiderte Produkte zur Verfügung zu stellen, die ein Höchstmaß an Qualität und Sicherheit bieten.

Ein wesentlicher Grundsatz unserer Firmenphilosophie ist die Berücksichtigung der neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse und Technologien im Rahmen der Produktentwicklung sowie der Anspruch an uns selbst, uns stetig weiterzuentwickeln. Wir arbeiten als professionelles Team, in dem verlässliche Rahmenbedingungen einerseits sowie Freiräume für Kreativität und Individualität andererseits vorhanden sind und Erfolg honoriert wird.

Mit unserer Firmenpolitik verpflichten wir uns zur Erfüllung der Anforderungen und zur Aufrechterhaltung der Wirksamkeit unseres Qualitätsmanagementsystems. Dabei sind der kontinuierliche Verbesserungsprozess und Aspekte des nachhaltigen Wirtschaftens Maßgabe für unser unternehmerisches Handeln.

Mit neuen Impulsen und hochleistungsfähigen Materialien ermöglichen wir unseren Kunden nachhaltige und wirkungsvolle Produktinnovationen, denn: Die Zufriedenheit und der langfristige Erfolg unserer Kunden haben für uns oberste Priorität.

 

 

Besuchen Sie uns: